Bitte nach unten scrollen
Willkommen
bei den
theaterfreunden!

Termine

Mär
1
spät

Premierenfeier JUDAS

Im Anschluss an die Premiere des Stücks JUDAS nach dem gleichnamigen Roman von Amoz Oz können Sie in der Theaterkantine mitfeiern. Der Zugang ist frei.

Weitere Informationen...
Mär
8
19:00

Generalprobe EUGEN ONEGIN

Exklusivveranstaltung zur Oper von Pjotr Tschaikowski im Großen Haus für die Theaterfreunde: Karten zu 10€, 5€ und 2,50€ gibt es für Mitglieder in unserer Geschäftsstelle. Bei Bestellungen auf dem Anrufbeantworter bitte deutlich sprechen und die Mitgliedsnummer angeben! Die Bestellungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet und in der Woche vor der Generalprobe während unserer Öffnungszeiten ausgegeben.

Weitere Informationen...
Mär
9
20:00

Passione EUGEN ONEGIN

Elke Heidenreich wird ihre Ring-Veranstaltung unterbrechen und ihre Opernleidenschaft im Foyer geradlinig auf Peter Tschaikowskis EUGEN ONEGIN richten. Bei Vorlage ihres Mitgliedsausweises erhalten Mitglieder der Theaterfreunde Karten an der Kasse zum Vorzugspreis von 3€.

Weitere Informationen...
Mär
11
spät

Premierenfeier EUGEN ONEGIN

Ob ergriffen vom Schicksal des Protagonisten, von der Kunst des Tonsetzers oder von der Inszenierung des Abends, nach der Premiere der Oper EUGEN ONEGIN von Peter Tschaikowski können Sie im Foyer mitfeiern. Eintritt ist frei.

Weitere Informationen...
Mär
12
11:00

5. Kammerkonzert

Ein Trio mit Bernhard Schnieder (Oboe), Oskar Münchgesang (Klarinette) und Lynn Kao (Klavier) präsentiert ein apartes frankophiles Programm mit Stücken von Theodore Lalliet, Théodore Dubois, Francis Poulenc, und Camille Saint-Saëns. Mitglieder der Theaterfreunde erhalten unter Vorlage Ihres Mitgliedsausweises an der Theaterkasse Karten zum Vorzugspreis von 10€.

Weitere Informationen...
Mär
15
19:30

Schauspielforum zu JUDAS

In der Moderation unseres Vorsitzenden Helmut Nehrbaß diskutieren am Abend dieser Iden des März Mitwirkende der Produktion und der bekannte Bewahrer jüdischen Liedguts Danny Bober über die Uraufführung von JUDAS nach dem gleichnamigen Roman von Amos Oz im Studio. Der Vorzugspreis für Mitglieder der Theaterfreunde an der Kasse ist verräterisch günstig: 2€ (zwei Euro).

Weitere Informationen...
Mär
19
15:00

14 Versuche, Wagner zu lieben

In dieser Ausgabe des Musik-Theater-Labors nähern sich Posaunist Mike Svoboda und sein Quartett dem Mythos Richard Wagner, indem sie Leitmotive seines Schaffens aus musikalisch-stilistisch unterschiedlichen Perspektiven und mit Humor gegen den Strich bürsten. Eingeführt wird in die Veranstaltung um 14:30 Uhr. Mitglieder der Theaterfreunde erhalten gegen Vorlage ihres Mitgliedausweises an der Theaterkasse Karten zu 8€.

Weitere Informationen...
Mär
21
18:30

Kostprobe SIEGFRIED

Lassen Sie Sich im Foyer in die Fortsetzung des RINGs einfüren, nämlich in die aktuelle Hausinszenierung von Richard Wagners SIEGFRIED durch das Regieteam um unseren Intendanten Uwe-Eric Laufenberg, und anschließend zu einer Bühnenprobe im Großen Haus einladen. Bei Vorlage des Mitgliedsausweises erhalten Mitglieder der Theaterfreunde Karten an der Theaterkasse zum Vorzugspreis von 3€.

Weitere Informationen...
Mär
23
19:00

Mitgliederversammlung

Mitglieder der Theaterfreunde können sich im Theaterfoyer versammeln und einzelne Posten ihres Fördervereins durch Neuwahlen neu besetzen. Näheres folgt.

Weitere Informationen...
Mär
24
19:30

Kulissengeplauder mit Chris Pichler

Für die abgesagte Veranstaltung vom 16. Februar wird die Gesprächsreihe in der Moderation unserer stellvertretenden Vorsitzenden Katharina Queck heute mit der Schauspielerin und Regisseurin Chris Pichler fortgesetzt, die in Wiesbaden vor allem für ihre Solo-Abende zu Romy Schneider und Marilyn Monroe bekannt geworden ist. Veranstaltungsort ist wieder der Weinkeller der Wiesbadener Casino-Gesellschaft (Friedrichstraße 22). Teilnahmegebühr beträgt 10€ (Getränke sind inbegriffen). Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Reservierung nicht möglich. Karten sind nur vorab in unserer Geschäftsstelle bzw. (Restkarten) vor Ort am Abend der Veranstaltung erhältlich.

Weitere Informationen...
Mär
28
20:00

Passione SIEGFRIED

Auch Elke Heidenreich wird nahtlos an DIE WALKÜRE anknüpfen können, wenn sie sich im Foyer Richard Wagners Oper SIEGFRIED zuwendet. Bei Vorlage Ihres Mitgliedsausweises erhalten Miitgleider der Theaterfreunde Karten an der Theaterkasse zum Vorzugspreis von 3€.

Weitere Informationen...
Apr
2
spät

Premierenfeier SIEGFRIED

Noch nicht ganz entgöttert können Sie nach der Premiere von SIEGFRIED den zweiten Abend der monumentalen RING-Tetralogie von Richard Wagner im Foyer kräftig mitfeiern. Der Zugang ist frei.

Weitere Informationen...

Rundschreiben

25.01.2017

liebe theaterfreunde, liebe mitglieder unserer gesellschaft,

Haben Sie schon Ihren neuen Mitgliedsausweis? Und haben Sie Ihren Mitgliedsbeitrag für 2017 schon bezahlt? Bitte beachten Sie, dass nach dem Beschluss unserer Mitgliederversammlung vom 25. April 2016 die Jahres-Mitgliedsbeiträge nun wie folgt gestaffelt sind: Einzelpersonen 45€; Paare 70€; Mitglieder unter 25 Jahren (pro Person) 15€.

Bitte vormerken: Unsere Mitgliederversammlung ist für Donnerstag, den 23,3,2017, um 19 Uhr anberaumt. Einladung folgt.

generalproben-besuche

Am Freitag, den 17.2.2017, um 19 Uhr haben Sie die Gelegenheit, die Generalprobe der neuen Ballettproduktion SOMMERNACHTSTRAUM von Tim Plegge zu besuchen. Am Mittwoch, den 8.3.2017, um 19 Uhr ist für uns die Generalprobe der Oper EUGEN ONEGIN von Pjotr Tschaikowski freigegeben. Beide Veranstaltungen finden im Großen Haus statt. Die zur Verfügung stehenden Karten werden in der Reihenfolge des Bestelleingangs vergeben. Sie kosten für den gesamten I. Rang und den Mittelblock im II. Rang 10€, für die Seitenbögen im II. Rang 5€ und für alle übrigen Plätze 2,50€.

Die Kartenausgabe erfolgt nur in unserer Geschäftsstelle eine Woche vor den jeweiligen Probenterminen. Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten. Eine Abholung umittelbar vor Probenbeginn ist nur in Ausnahmefällen, insbesondere für auswärts wohnende Mitglieder, vorgesehen.

premierenfeiern

...im Anschluss an die Premiere der Oper PETER GRIMES von Benjamin Britten am Samstag, den 4.2.2017, im Foyer;

...im Anschluss an die Premiere des Balletts SOMMERNACHTSTRAUM von Tim Plegge am Sonntag, den 19.2.2017, im Foyer;

...im Anschluss an die Premiere des Schauspiels JUDAS nach Amoz Oz am Mittwoch, den 1.3.2017, in der Theaterkantine;

...im Anschluss an die Premiere der Oper EUGEN ONEGIN am Samstag, den 11.3.2017, im Foyer.

kostproben

Jeweils eine Einführung durch das Regieteam und den Besuch einer Bühnenprobe erhalten Sie am Dienstag, den 7.2.2017, um 18:30 Uhr in der Wartburg zu dem Schauspiel TERROR nach Ferdinand von Schirach und am Dienstag, den 21.3.2017, um 18:30 Uhr im Foyer zu der Oper SIEGFRIED von Richard Wagner. Bei Vorlage Ihres Mitgliedsausweises erhalten Sie für beide Veranstaltungen nur an der Theaterkasse Karten zum Vorzugspreis von jeweils 3€.

schauspielforum

Das nächste Schauspielforum findet statt am Mittwoch, den 15.3.2017, um 19:30 Uhr im Studio zu der Uraufführung JUDAS nach dem Roman von Amos Oz. In der Moderation von Helmut Nehrbaß diskutieren Mitwirkende der Produktion. Zuschauergast ist der Bewahrer jüdischen Liedguts Dany Bober. Bei Vorlage ihres Mitgliesausweises erhalten Sie nur an der Theaterkasse Karten zum Vorzugspreis von 2€.

kulissengeplauder

Für die ausgefallene Veranstaltung im Februar wird unsere Gesprächsreihe mit Katharina Queck am 24. März mit der Schauspielerin und Regisseurin Chris Pichler fortgesetzt. Näheres siehe oben zu dem entspechenden Termin.

kammerkonzerte

Im 4. Kammerkonzert am Sonntag, den 12.2.2017, um 11 Uhr im Foyer kommen Werke von Funck, Fitzenhagen, Wagner, Glasunow, Piazzolla, Gershwin, Kreisler und Schoenfield zur Aufführung.

Das 5. Kammerkonzert am Sonntag, 12.3.2017, um 11 Uhr im Foyer bringt Stücke von Lalliet, Dubois, Poulenc und Saint-Saens.

Für beide Konzerte erhalten Sie bei Vorlage Ihres Mitgliedsausweises nur an der Theaterkasse Karten zum Vorzugspreis von jeweils 10€.

liederabend

Den Reigen der Liederabende setzt am Montag, den 20.2.2017, um 19:30 Uhr im Foyer die Mezzosopranistin Silvia Hauer fort, begleitet von Pauliina Tukiainen am Klavier, mit Werken von Britten, Debussy, de Falla, Mahler und Wolf. Bei Vorlage Ihres Mitgliedsausweises erhalten Sie hierfür nur an der Theaterkasse Karten zum Vorzugspreis von 10€.

musik-theater-labore

Auch die nächsten beiden Musik-Theater-Labore stehen im Zeichen von Richard Wagners RING DES NIBELUNGEN: am Freitag, den 17.2.2017, um 19:30 Uhr präsentieren Studierende der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main und der Hochschule Mainz "Visualisierte Musik" zum RING in der eigens dafür hergerichteten Wartburg, am Sonntag, den 19.3.2017, um 15 Uhr überrascht das Mike Svoboda Quartett im Foyer mit "14 Versuchen, Wagner lieben zu lernen". Die Veranstaltung in der Wartburg kostet 11€, für die Veranstaltung im Foyer erhalten Sie bei Vorlage Ihres Mitgliedsausweises nur an der Theaterkasse Karten zum Vorzugspreis von 8 €.

passione

Elke Heidenreich setzt ihre Gesprächsreihe fort mit Einführungen zu den Opern EUGEN ONEGIN (von Benjamin Britten) am Donnerstag, den 9.3.2017, und zu SIEGFRIED (von Richard Wagner) am Dienstag, den 28.3.2017, jeweils um 20 Uhr im Foyer. Bei Vorlage Ihres Mitgliedsausweises erhalten Sie für beide Veranstaltungen nur an der Theaterkasse Karten zum Vorzugspreis von jeweils 3€.